1. Saarland
  2. St. Wendel

Malerin Judith Engel stellt ihre Arbeiten aus

Malerin Judith Engel stellt ihre Arbeiten aus

Hasborn-DautweilerMalerin Judith Engel stellt ihre Arbeiten aus Die Malerin Judith Engel aus Theley stellt bis Mitte April im Caritas-Seniorenhaus Hasborn-Dautweiler ihre Werke aus. Formen und Farben verleihen ihren Bildern ein dekoratives Aussehen. Der Eintritt dazu ist frei. gtr Hirstein"Königstreffen der Blasmusik" am 21

Hasborn-DautweilerMalerin Judith Engel stellt ihre Arbeiten aus Die Malerin Judith Engel aus Theley stellt bis Mitte April im Caritas-Seniorenhaus Hasborn-Dautweiler ihre Werke aus. Formen und Farben verleihen ihren Bildern ein dekoratives Aussehen. Der Eintritt dazu ist frei. gtrHirstein"Königstreffen der Blasmusik" am 21. MärzAb sofort gibt es Karten für das "Königstreffen der Blasmusik 2009" anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Musikvereins Hirstein. Die Musikshow gastiert am Samstag, 21. März, ab 18 Uhr in der Liebenburghalle Namborn/Eisweiler. Die Könige der böhmischen und mährischen Blasmusik, Michael Klostermann und Vlado Kumpan mit ihren Musikanten präsentieren dabei ein echtes Musik-Highlight. dgrVorverkauf: Tel. (06857) 92 16 82 oder E-Mail mv.hirstein@web.de.GehweilerGospelchor lädt ein zur Mitgliederversammlung Der Vorstand des Gospelchores lädt alle Mitglieder zur Versammlung am morgigen Mittwoch, 21. Januar, 19 Uhr, ins Bürgerhaus nach Gehweiler ein. redwww.gospelchor-saint-michael.deGronigSt. Donatus-Chor hat JahreshauptversammlungDer Kirchenchor St. Donatus Gronig lädt für den heutigen Dienstag, 19 Uhr, in den Pfarrsaal zur Jahreshauptversammlung ein. gtrTheleyNachtaktive Tiere in freier Wildbahn erleben"Kalte Nasen - warme Socken" nennt sich eine Fackelwanderung über die Imsbach-Promenade. Ranger Henning Schwartz wird am kommenden Freitag, 23. Januar, 17 bis 19 Uhr, versuchen, den Teilnehmern nachtaktive Tiere in freier Wildbahn zu zeigen. Die Fackeln sind kostenlos. Treffpunkt: Parkplatz Hofgut Imsbach, Theley. Erwachsene zahlen drei, Kinder zwei Euro. redAnmeldung: Telefon (0172) 640 77 23.