1. Saarland
  2. St. Wendel

Künstler spendeten für Kinder

Künstler spendeten für Kinder

Tholey. Über eine Spende von 1000 Euro kann sich die "Stiftung Kind und Jugend in der Gemeinde Tholey" freuen. Einen Scheck über diesen Betrag überreichten die Mitglieder des Klarinettenquartetts "Schaumberger Land" und des Ensembles "A caBella" an den Vorsitzenden der Stiftung, Bürgermeister Hermann Josef Schmidt

Tholey. Über eine Spende von 1000 Euro kann sich die "Stiftung Kind und Jugend in der Gemeinde Tholey" freuen. Einen Scheck über diesen Betrag überreichten die Mitglieder des Klarinettenquartetts "Schaumberger Land" und des Ensembles "A caBella" an den Vorsitzenden der Stiftung, Bürgermeister Hermann Josef Schmidt. Zusammengekommen war das Geld bei einem gemeinsamen Konzert der beiden Gruppen im Tholeyer Rathaussaal. Die Klarinettisten Horst Nagel, Albert Gillen, Peter Hoffmann und Reinhard Besch und die Sängerinnen Kathy Köhler, Doroth&; Schmidt, Annegret Staub und Petra Hafner hatten dabei um Spenden für die Stiftung gebeten. Mit ihrer Spende wollen die Künstler die Arbeit der Stiftung unterstützen, die sich seit ihrer Gründung im Dezember 2003 zum Ziel gesetzt hat, sich aktiv für die Interessen von Kindern und Jugendlichen einzusetzen. So wurde die Veranstaltungsreihe "Erziehung erfolgreich gestalten", bei der Fach-Referentinnen und -Referenten über das Thema "Erziehung" informierten, ins Leben gerufen. red