Dieter Kremp liest aus seinen Büchern

Dieter Kremp liest aus seinen Büchern

Hoof. Am kommenden Samstag, 24. Oktober, 14 Uhr, ist der Hoofer Buchautor Dieter Kremp zu Gast auf der Herbstversammlung des Saarländischen Blinden- und Sehbehindertenvereins im "Grünen Baum" in Haus Furpach, wo er aus seinen Büchen Kapitel auswählt, die in den Herbst und Winter passen. Am Samstag, 21

Hoof. Am kommenden Samstag, 24. Oktober, 14 Uhr, ist der Hoofer Buchautor Dieter Kremp zu Gast auf der Herbstversammlung des Saarländischen Blinden- und Sehbehindertenvereins im "Grünen Baum" in Haus Furpach, wo er aus seinen Büchen Kapitel auswählt, die in den Herbst und Winter passen. Am Samstag, 21. November, 15 Uhr, ist Kremp beim Obst- und Gartenbauverein im Dorfgemeinschaftshaus in Osterbrücken, wo er im Anschluss an das Basteln von Adventsgestecken aus seinem neuen Buch "Licht im Advent" vorliest. Am Montag, 7. Dezember, elf Uhr, stellt Dieter Kremp in einer Lesung im Kultur- und Bürgerzentrum in Brebach seine neuen Bücher "Licht im Advent" und "Ein Sternenkind besucht die Erde" vor. Schließlich hält er am Donnerstag, 17. Dezember, 20 Uhr, eine Lesung aus seinem Buch "Damals auf dem Dorfe" beim Landfrauenverein St. Wendel im Kultur- und Bildungszentrum in St. Wendel. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung