1. Saarland

Salokinesen verwandeln Gemeindehaus in Spielerparadies

Salokinesen verwandeln Gemeindehaus in Spielerparadies

Dillingen. Die Salokinesen blicken in dieser Session auf ein närrisches Jubiläum zurück: 5x11. Unter dem Motto "Mir hallen et net aus - Las Vegas im Gemeindehaus" verwandelt der Verein das evangelische Gemeindehaus in der Nordallee in ein buntes Spielerparadies mit Showgirls, Elvis-Doubles und allem, was dazugehört. Die Kappensitzungen am Samstag, 2

Dillingen. Die Salokinesen blicken in dieser Session auf ein närrisches Jubiläum zurück: 5x11. Unter dem Motto "Mir hallen et net aus - Las Vegas im Gemeindehaus" verwandelt der Verein das evangelische Gemeindehaus in der Nordallee in ein buntes Spielerparadies mit Showgirls, Elvis-Doubles und allem, was dazugehört. Die Kappensitzungen am Samstag, 2. Februar, sowie am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Februar, starten jeweils ab 20.11 Uhr. Der Kartenvorverkauf beginnt am Sonntag, 13. Februar, um elf Uhr im Gemeindehaus. Nach diesem Termin sind die Karten im "Opticum Holger Ackermann", Hüttenwerkstraße 26 in Dillingen und jeden Mittwoch ab 20 Uhr im Gemeindehaus erhältlich. Der Eintrittspreis zu den Abendveranstaltungen beträgt 14 Euro. Die "Kinder-Faasend-Party" am Rosenmontag ab 15.11 Uhr und die Las-Vegas-Party nach dem Dillinger Umzug am Fetten Donnerstag runden das Jubiläumsjahr ab. hth