1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Wallerfangen

Unterwegs im Grün des Saar-Nied-Gaus

Unterwegs im Grün des Saar-Nied-Gaus

Schwerpunkt der naturkundlichen Wanderung ist der Wald mit seinen Pflanzen und Tieren.

Die Tourist-Info Saarlouis bietet am Sonntag, 7. Mai, ein besonderes Erlebnis für naturinteressierte Wanderer an. Vom Treffpunkt auf dem Wanderparkplatz Gisingen startet um 13.30 Uhr eine Tour von den Höhen des Muschelkalks durch die Schluchten des Buntsandsteins. Die Wanderung verbindet zwei Premiumwanderwege, so genannte Traumschleifen, des Saar-Hunsrück-Steigs. Auf einer Länge von sechs Kilometern führt der anspruchsvolle Weg durch eine vielfältige Landschaft mit interessanten Aus- und Einblicken. Als Ausrüstung werden witterungsangepasste Kleidung und festes Schuhwerk empfohlen.

Schwerpunkt der naturkundlichen Wanderung ist der Wald mit seinen Pflanzen und Tieren.

Spannendes zum Thema erklärt der zertifizierte Natur- und Landschaftsführer Jörg Dietrich. Der Biologe ist seit über 30 Jahren auch Leiter des Kreisumweltamtes Saarlouis. Nach etwa drei Stunden klingt die Tour im Lothringischen Bauernhausmuseum Haus Saargau bei einer gemeinsamen Tasse Kaffee und einem Stück Käsekuchen gemütlich aus. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahre sind frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist deshalb erforderlich.

Anmeldungen nimmt die Tourist-Info Saarlouis unter Tel.(0 68 31) 44 44 49 entgegen.