Volleyball Volleyball: Lebach verliert Saarderby in Holz

Lebach/Holz · Die Machtverhältnisse im saarländischen Damen-Volleyball sind erst einmal geklärt. Im Saar-Derby der 3. Liga unterlag Aufsteiger TV Lebach am Wochenende beim TV Holz mit 1:3. Holz setzte sich im ersten Satz klar mit 25:13 durch, ebenso klar war die Antwort des TV Lebach: Im zweiten Durchgang behielt die Mannschaft von Trainer Philipp Betz mit 25:12 die Oberhand. Der hart umkämpfte dritte Satz im Duell der beiden besten saarländischen Damenteams ging dann wieder mit 25:21 an Holz. Der Satzgewinn war auch der Knackpunkt im Spiel. Danach machte der Tabellendritte Holz mit dem 25:18 alles klar.

Nach einem Sieg in vier Spielen ist Lebach Tabellen-Achter. Am Samstag, 19.30 Uhr, kommt der noch sieglose TV Kassel an die Theel.