Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 22:20 Uhr

SPD Wadgassen nominiert Kandidaten für Kommunalwahl

Wadgassen. Die 52-jährige Bürokauffrau Roswitha Bund ist die SPD-Spitzenkandidatin für den Ortsrat Wadgassen. Mit ihr kandidieren Birgit Brill, Johannes Schnur und Giovanni Campagna auf den vorderen Plätzen der Ortsratsliste

Wadgassen. Die 52-jährige Bürokauffrau Roswitha Bund ist die SPD-Spitzenkandidatin für den Ortsrat Wadgassen. Mit ihr kandidieren Birgit Brill, Johannes Schnur und Giovanni Campagna auf den vorderen Plätzen der Ortsratsliste. Die Mitgliederversammlung des Wadgasser Ortsvereins nominierte für den ersten Platz auf der Bereichsliste des Gemeinderats Wadgassen den 57-jährigen Kfz-Mechaniker Leo Ries; ihm folgen Johannes Schnur, der Ortsvereinsvorsitzende Stefan Brill und Stephanie Müller. Uwe Kunzler war bereits von der SPD-Gemeindeverbandskonfernz als Wadgasser Spitzenkandidat für den Kreistag gewählt worden. red