Kulturzentrum Bettinger Mühle: Texte bekannter Welthits im heimischen Dialekt

Kulturzentrum Bettinger Mühle : Texte bekannter Welthits im heimischen Dialekt

(red) „Wied Maul gewa‘s“ – Mundartabend mit Gedichten und Geschichten von Frau Maria Hoffmann-Even am Mittwoch, 27. September, um 19.30 Uhr in der Scheune des Kulturzentrums Bettinger Mühle in Schmelz unter der Schirmherrschaft von Herrn Peter Scherer.

Es lesen Silvia Bock, Renate Pfister, Margarete und Elmar Schmitt, Arnold Truar und Edmund Becker. Für die Musikalische Umrahmung sorgen Hans-Helmut Schneider und Freunde. Schneider hat Texte bekannter Welthits in den heimischen Dialekt übertragen. Die Lieder erfahren an diesem Abend auch ihre Premiere. Der Eintritt kostet fünf Euro. Reservierungen: Mühlenbüro, Tel. (0 68 87) 88 86 54 oder per E-Mail: muehlenverein-schmelz@t-online.de