1. Saarland
  2. Saarlouis

Saarlouis sucht den neuen Fußball-Stadtmeister

Saarlouis sucht den neuen Fußball-Stadtmeister

Saarlouis. Wer sind die besten Kicker in der Stadt? Wer ist die wahre Nummer eins in Saarlouis? Vom 29. Juli bis 3. August finden in der Kreisstadt die Fußball-Stadtmeisterschaften der Aktiven statt. In diesem Jahr richtet der TuS Beaumarais die Veranstaltung auf seiner Sportanlage aus

Saarlouis. Wer sind die besten Kicker in der Stadt? Wer ist die wahre Nummer eins in Saarlouis? Vom 29. Juli bis 3. August finden in der Kreisstadt die Fußball-Stadtmeisterschaften der Aktiven statt. In diesem Jahr richtet der TuS Beaumarais die Veranstaltung auf seiner Sportanlage aus. "Das Turnier ist der letzte Test vor dem Saisonauftakt Anfang August und verspricht wieder ein absolutes Highlight zu werden", sagt Werner Hiery, der Vorsitzender des Stadtverbandes für Sport. Insgesamt sieben Teams nehmen an der Meisterschaft teil, Pokalverteidiger ist der SC Roden.In Gruppe 1 spielen der FV Picard, der FV Stella Sud sowie der SV 09 Fraulautern. In Gruppe 2 treffen der TuS Beaumarais, der FC Fraulautern-Steinrausch, der SSV Saarlouis und der SC Roden aufeinander. Anpfiff zu den Meisterschaften ist am morgigen Dienstag um 17.30 Uhr. Im ersten Spiel trifft dabei der FV Picard auf den FV Stella Sud, anschließend empfängt um 19.15 Uhr Gastgeber TuS Beaumarais den FC Fraulautern-Steinrausch. Am Mittwoch treffen dann der SV 09 Fraulautern und der SV Lisdorf (17.30 Uhr) sowie der SSV Saarlouis und der SC Roden (19.15 Uhr) aufeinander, es folgen am Donnerstag die Partien FV Picard gegen SV 09 Fraulautern (17.30 Uhr ) und TuS Beaumarais gegen SSV Saarlouis (19.15 Uhr). Am Freitag spielen schließlich Stella Sud gegen den SV Lisdorf (17.30 Uhr) und der FC Fraulautern-Steinrausch gegen SC Roden (19.15 Uhr).Die letzten vier Vorrunden-Spiele stehen dann am Samstag ab 14 Uhr auf dem Programm, am Sonntag startet dann die Finalrunde. Um 15 Uhr wird das Spiel um Platz drei angepfiffen, um 17 Uhr das Finale. red