1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Kultur, Termin 3. August, 2 FotosSaar-Kabarett, Chansons und Gitarren

Kultur, Termin 3. August, 2 FotosSaar-Kabarett, Chansons und Gitarren

Schmelz. Der Insel-Sommer-Traum hat am kommenden Donnerstag, 7. August, einen Kleinkunstabend mit Manfred Spoo und dem Lino Battiston-Trio im Programm. Manfred Spoo ist ausgewiesener Saarland- und Mundartkenner und gehört auch als Rundfunkmoderator zu den beliebten "Stimmen im Land"

 Tino Battiston ist ein Teil des Duos "Stringaddiction". Fotos: SZ
Tino Battiston ist ein Teil des Duos "Stringaddiction". Fotos: SZ

Schmelz. Der Insel-Sommer-Traum hat am kommenden Donnerstag, 7. August, einen Kleinkunstabend mit Manfred Spoo und dem Lino Battiston-Trio im Programm. Manfred Spoo ist ausgewiesener Saarland- und Mundartkenner und gehört auch als Rundfunkmoderator zu den beliebten "Stimmen im Land". In seinem Bühnenprogramm "Ei, joo" spielt der Saar-Kabarettist augenzwinkernd Geschichten "mitten aus 'em Lewe" und plaudert mit dem Publikum spielerisch über die Besonderheiten und Eigenheiten des Saarlandes und seiner Bewohner, die "Süd-West-Zipfler".Spoo bietet Kabarett um "Menschen unn Macken, Geschichte unn Geschicht'chen, geschdern unn heit, Lebenskunschd unn Kulduhr". Chansons und Instrumentals, eine Auswahl von älteren und neuen Liedern sowie stimmungsvolle Instrumentals wird Lino Battiston im Trio mit Franz Schneider (Bass) und Christian Töx (Akkordeon) an diesem Abend vorstellen. Durch die Arrangements im Trio sowie den teilweise dreistimmigen Gesang werden die Lieder in einer ganz neuen Klangfarbe präsentiert, die die Zuhörer zum Nachdenken und Träumen einladen.Das Gitarrenduo "Stringaddiction" (Rainer Schrecklinger und Tino Battiston) wird mit Instrumentalversionen bekannter Songs verschiedener Stilrichtungen sowie eigenen Liedern das Publikum auch mal ohne Gesang begeistern. redEinlass ist um 19 Uhr. Der Mühlenverein kümmert sich um die Bewirtung. Falls das Wetter nicht mitspielt, findet die Veranstaltung in der Mühle statt. Eintritt: fünf Euro, ermäßigt drei.