Günter Henirich feiert seinen 60.

Der Siersburger Günter Heinrich wird heute 60 Jahre alt. Seit 1999 ist er Mitglied der CDU-Fraktion im Landtag. Er ist Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt- und Verbraucherschutz. Heinrichs Vorfahren kommen aus alten Siersburger und Beckinger Handwerkerfamilien. Nach Ausbildung im gehobenen Dienst und Besuch der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie des Saarlandes war er beim Landratsamt Saarlouis tätig.

Politisch fand er schon sehr früh zur CDU. Mit 16 Jahren trat er in die Junge Union ein. Seit 1974 ist er Vorstandsmitglied der CDU Siersburg, war 20 Jahre lang Gemeindeverbandsvorsitzender und Mitglied des Gemeinderates. Heinrich ist Hauptmann der Reserve bei den Fallschirmjägern.

Zu seinen bevorzugten Freizeitbeschäftigungen, für die, wie er selbst sagt, mitunter die Zeit allzu karg bemessen ist, gehört die Aktivität als Hobbygärtner, und er backt gerne Brot im selbst gebauten Backhaus. Seine Aktivitäten im Obst- und Gartenbau führten 2014 zur Wahl als Vizepräsident des Landesverbandes der Obst- und Gartenbauvereine Rheinland-Pfalz-Saarland. Heinrich ist Lothringen-Fan, für den es selbstverständlich ist, die moselfränkische Mundart zu pflegen.