1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Eine Autofahrerin und ein Autofahrer wurden bei einem Unfall verletzt

Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Lebach : Zwei Verletzte nach Frontalunfall in der Heeresstraße

Am Donnerstag ist es gegen 17 Uhr in der Nähe des Caritas-Krankenhauses Lebach zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurden zwei Autofahrer leicht verletzt. Eine 54-Jährige aus Lebach stieß mit ihrem Peugeot beim Einfädeln in den fließenden Verkehr auf der Heeresstraße frontal in den Audi eines 23-Jährigen. Dessen Fahrer war auf der Heeresstraße in Richtung des Krankenhauses unterwegs.

Sowohl die Frau als auch der Mann mussten nach dem Unfall zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht werden, berichtet die Polizei Lebach. Die Fahrbahn wurde voll gesperrt. Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz.