1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

„Simply unplugged“ spielen am Feiertag auf der Kulturbühne

„Simply unplugged“ spielen am Feiertag auf der Kulturbühne

Auf dem Marktplatz Dillingen findet am Donnerstag, 15. August, die Kulturbühne Innenstadt trotz des Feiertages Maria Himmelfahrt statt.

Zur zehnten Wiederkehr der Veranstaltungsreihe tritt das Gitarren-Trio "Simply unplugged" auf.

Vor zehn Jahren startete die Stadt Dillingen die Reihe sommerlicher Freiluft-Konzerte in der Innenstadt. Mit Erfolg: An den Donnerstagen kamen hunderte begeisterter Menschen aus der Stadt selbst und aus der Region zu den Open-Airs.

Die drei Musiker von "Simply unplugged" waren sozusagen Stammgäste auf der Kulturbühne. Zur zehnten Auflage der Veranstaltung kehren sie nun zurück. Die Formation versteht es, Welthits bekannter Musiker wie Simon & Garfunkel, Eric Clapton, Eagles oderAmerica und mittlerweile auch eigene Titel auf ihre ganz besondere Art zu interpretieren. Exzellente Solostimmen, die vor allem bei Chorpassagen außergewöhnlich miteinander harmonieren und ergänzt werden durch ein solides Fundament aus einem Akustikbass (Horst Friedrich), Rhythmusgitarre (Peter Spang) und Gitarrensoli (Eddie Gimler). Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.