1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Autofahrer beschädigt Wegweiser und flieht

Autofahrer beschädigt Wegweiser und flieht

Saarlouis Zwei „SAMstage“ entfallen im August Die beiden Aktionen „SAMstag – Soziales Aktives Miteinander“ am 10. und 17.

August im Rahmen des Sommerferienprogrammes im Kinder-, Jugend- und Familienhaus entfallen. Sie müssen wegen unaufschiebbaren Arbeiten im Haus abgesagt werden, teilte die Stadt mit. Ein nächster Termin ist für Herbstferien in Planung.

Informationen bei der Kinderbeauftragten unter Telefonnummer (0 68 31) 44 36 00.

Saarlouis

Kinder- und Jugendfarm ist zu

Aufgrund von Baumaßnahmen muss die Kinder- und Jugendfarm Saarlouis kurzfristig vom 12. bis 18. August geschlossen werden. Der Regelbetrieb sowie andere Projekte müssen entfallen, teilte die Stadt gestern mit.

Lebach

Autofahrer beschädigt Wegweiser und flieht

Ein unbekannter Autofahrer hat in der Zeit zwischen Montag, 12 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, in der Tholeyer Straße in Lebach beim Abbiegen in die Niedersaubacher Straße einen Wegweiser Richtung Gresaubach/Niedersaubach beschädigt. Durch den Aufprall verbogen sich der Rohrpfosten sowie der Wegweiser und die Halterung zwischen Schild und Pfosten brach ab, meldete die Polizei. Der Fahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne den Schaden der Polizei zu melden.

Hinweise an die Polizei in Lebach unter der Telefonnummer (0 68 81) 50 50.

Lebach

Baumaterial landet auf der Fahrbahn

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch in der Lebacher Poststraße mehrere Hindernisse auf die Fahrbahn gebracht. Sie zogen nach Angaben der Polizei Warnbaken, die zur Absicherung einer Baustelle dienten, auf die Fahrbahn. Außerdem warfen sie ein Verkehrszeichen, mehrere Betonplatten und eine Papiertonne auf die Straße. Aus einem Steinbeet nahmen sie größere Schottersteine und warfen sie dazu. Zu Schäden kam es bislang nicht.

Hinweise an die Polizei in Lebach unter der Telefonnummer (0 68 81) 50 50.

Felsberg

Feuer, Licht und Akrobatik

Licht und reflektierende Objekte weisen am Wochenende den Weg zur Teufelsburg bei Felsberg. Dann erwacht eine der schönsten Burganlagen im Saarland für Jung und Alt zum Leben mit der dreitägigen "Elements Fire Convention Saar". Von Freitag bis Sonntag gibt es Workshops und viel Unterhaltung. >