| 20:10 Uhr

Sessionseröffnung
Hampitania Bous startet in die närrische Zeit

Das Prinzenpaar Jürgen II. und Susanne I. begrüßten die Narren zur Sessionseröffnung bei der Hampitania in Bous.
Das Prinzenpaar Jürgen II. und Susanne I. begrüßten die Narren zur Sessionseröffnung bei der Hampitania in Bous. FOTO: Johannes A. Bodwing
Bous. Mit einer Tanzeinlage auf bunter Bühne startete das Prinzenpaar der Hampitania Bous am Samstagabend die Sessionseröffnung 2018/19 im Petri-Hof.

Für Jürgen II. und Susanne I. ist es die dritte Amtszeit, aber auch die letzte. „Ich freue mich mit euch im Saal, es ist endlich wieder Karneval“, begrüßte Moderator Dieter Simon das Publikum. Bekannt ist er als Büttenredner „Hamp“, diesmal führte er auch durch das Programm mit quirligen Tänzerinnen und humorigen Reden. Die brachten Stimmung in den Abend. Eine Tombola versprach tolle Gewinne, und die „Hampitania“ machten mit ihren Auftritten Lust auf die heiße Phase der Fünften Jahreszeit Anfang 2019.