1. Saarland
  2. Saarlouis

Am Donnerstag 43 neue Corona-Fälle im Landkreis Saarlouis

Aktuelle Zahlen von Donnerstag : 43 neue Corona-Fälle im Landkreis Saarlouis

Der Landkreis Saarlouis berichtet am Donnerstag von 43 neuen Corona-Fällen. Damit steigt die Zahl der bisher gemeldeten Infektionen auf insgesamt 1914 an. Aktiv infiziert mit dem Covid-19-Virus sind nach Angaben des Landkreises aktuell 364 Menschen.

Auch die Zahl der Genesenen stieg wieder deutlich an, um 57 auf 1524. Im Kreis Saarlouis sind bislang 26 Menschen in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Die Sieben-Tage-Inzidenz-liegt bei 184,75. Überschreitet ein Landkreis den kritischen Wert von 50 Neuinfektionen binnen einer Woche, gilt dieser als Risikogebiet – diese Grenze hatte der Landkreis am 16. Oktober erstmals überschritten. Das Landratsamt hat erneut nicht melden können, aus welchen Kommunen die neu registrierten Fälle stammen. Aufgrund der Verschärfung der Pandemielage ist das Bürgertelefon des Landkreises zum Corona-Virus wieder erreichbar, von Montag bis Freitag, 9 bis 15.30 Uhr unter der Telefonnummer (0 68 31) 4 44 66 55.