| 00:00 Uhr

Weiskircher Kurpark wird Anfang August zur Festmeile

Weiskirchen. Rock, Pop, magische Momente und Zaubereien aus der Küche: Jede Menge Programm haben die Gastgeber für ihr Weiskircher Kurparkfest von Freitag, 2. August, bis einschließlich Montag, 5. red

August, aufgelegt. Zum Auftakt der "All-Generation-Party" am Freitagabend schlägt Schirmherrin Anke Rehlinger, Ministerin der Justiz, für Umwelt und Verbraucherschutz, das Fass an. Und der Musikverein spielt dazu.

Derweil fiebern Divanity - zehn Mädels im Alter zwischen 15 und 25 Jahren - ihrem Heimspiel entgegen: Die Tanzgruppe, die in Weiskirchen trainiert, wird sicherlich wieder mit ihrem dynamischen Auftritt begeistern. Zauberhaftes Theater verspricht Martin Mathias am Samstag beim Kinderfest am Samstag.

Musiker wie Nero Faust, "Paul rockt", "Elliot", "Frantic" und "Elements" werden den Gästen einheizen. Nicht fehlen dürfen sonntags der Trödel- und Antikmarkt rund um den Kurparkweiher und die HubschrauberRundflüge über den Hochwald. Leckere Rezepte versprechen Spitzenköche am Sonntag, wenn die Bühne zur Schauküche wird. Für den Nachmittag haben sich die Kampfsportgruppe SAM Bardenbach sowie die "Zuppelmusik" angesagt. Ein Familien- und Kinderbereich mit umfangreichem Animationsprogramm wird an das Festgelände angegliedert. Der Montag ist den Senioren vorbehalten - mit Musik für reifere Semester und Shanty-Chören. Am Abend heizen "Elements" kräftig ein, bevor das spektakuläre Feuerwerk gezündet wird.

www.weiskirchen.de