Mit Lederstrumpf auf Spurensuche im Weiskircher Wald

Mit Lederstrumpf auf Spurensuche im Weiskircher Wald

Weiskirchen. "Mit Lederstrumpf durch den Weiskircher Wald" - so kündigen die Naturlandstiftung Saar, der Naturpark Saar-Hunsrück und die Hochwald-Touristik Weiskirchen für Samstag, 13. August, eine Wanderung durch den Weiskircher Wald an, die die ganze Familie ansprechen will

Weiskirchen. "Mit Lederstrumpf durch den Weiskircher Wald" - so kündigen die Naturlandstiftung Saar, der Naturpark Saar-Hunsrück und die Hochwald-Touristik Weiskirchen für Samstag, 13. August, eine Wanderung durch den Weiskircher Wald an, die die ganze Familie ansprechen will.Unter der fachkundigen Führung des Rangers Frank Grütz gehen die Teilnehmer auf Entdeckungstour und beobachten Tiere und Pflanzen. Bei Lagerfeuer und Stockbrot tauschen sie anschließend ihre Erfahrungen aus. Treffpunkt für die Wanderung, die rund sechs Stunden dauert, ist um 14 Uhr der Wild- und Wanderpark Weiskirchen. Die Teilnahmegebühr (inklusive Stockbrot) beträgt acht Euro. Anmeldung ist erforderlich. shb

Anmeldung und Infos unter Tel. (0 65 03) 9 21 40.