1. Saarland

Die Gemeinschaft geht vor

Die Gemeinschaft geht vor

Der Wanderverein Dudweiler ist zur Volkssportolympiade aufgebrochen, um sich mit Amateuren aus aller Welt zu messen. Doch die Gemeinschaft stand im Vordergrund.

52 Mitglieder des Wandervereins Dudweiler brachen kürzlich nach Gröden in die italienischen Dolomiten auf. Dort drehte sich fünf Tage lang alles um den kollektiven Spaß an der Bewegung. Im Grödnertal war die alle zwei Jahre vom Internationalen Volkssportverband an wechselnden Orten ausgerichtete Volkssportolympiade. Amateursportler aus aller Welt traten in den Disziplinen Wandern, Laufen, Schwimmen und Radfahren an. Das Besondere: Die Gemeinschaft steht im Mittelpunkt - nicht der Wettkampf. Die Wanderfreunde aus Dudweiler verbrachten acht Tage in Wolkenstein. Mit dem traditionellen Einmarsch der Nationen wurden die Spiele eröffnet. Mit dabei auch die Teilnehmer des Wandervereins Dudweiler. Willi Pitz, der Vorsitzende der Wanderer, erläutert: "Getreu dem olympischen Grundsatz dabei sein ist alles steht auch hier der Gemeinschaftsgedanke im Vordergrund."

Die Freunde aus Dudweiler marschierten in den drei Orten St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein über die Wanderstrecken fünf, elf, 18 und 24 Kilometer. Vier nahmen an dem Bergmarathon über 42 Kilometer teil. Sie machten aber auch bei Radtouren und beim Schwimmen mit. Neben den klassischen Volkssportarten versuchten einige aber auch Trendsportarten wie Mountainbike-Downhill oder Klettern.

Ganz im Zeichen des Volkssportfestes rundete ein gemeinschaftliches Abendprogramm unter freiem Himmel die Sportveranstaltungen ab. Zudem gab es unter anderem einen traditionellen Handwerker- und Bauernmarkt, einen Heimatabend und einen Trachtenumzug. "Wir haben die Gelegenheit genutzt, uns mit Volkssportlern aus aller Welt auszutauschen und auch mehr über Kultur und Brauchtum im Grödnertal erfahren", berichtet Pitz. Fahrten und Ausflüge rundeten das Programm ab. Nach herrlichen und anstrengenden Tagen gingen die Spiele mit der Abschlusszeremonie im Sportstadion zu Ende. "Für uns alle, die wir dabei waren, war es ein Höhenpunkt in unserem Wanderleben", so Pitz. Die 14. Volkssportolympiade 2015 findet in China statt.