| 20:23 Uhr

"Sommer am Schloss Buseck" im ParkSommer am Schloss Buseck

Am Schloss Buseck ist wieder viel Musik zu hören. Foto: SZ
Am Schloss Buseck ist wieder viel Musik zu hören. Foto: SZ
Bubach-Calmesweiler. Auch in diesem Jahr führt der Musikverein Bubach-Calmesweiler wieder in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Eppelborn am Samstag, 21. August, ab 19.30 Uhr und am Sonntag, 22. August, ab neun Uhr die Veranstaltung "Sommer am Schloss Buseck" im Park von Schloss Buseck durch. Eröffnet wird die Veranstaltung am Samstag, 19

Bubach-Calmesweiler. Auch in diesem Jahr führt der Musikverein Bubach-Calmesweiler wieder in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Eppelborn am Samstag, 21. August, ab 19.30 Uhr und am Sonntag, 22. August, ab neun Uhr die Veranstaltung "Sommer am Schloss Buseck" im Park von Schloss Buseck durch. Eröffnet wird die Veranstaltung am Samstag, 19.30 Uhr, mit einem Fassanstich und einem Konzert mit den Original Bubachkrainern. Ab 20.30 Uhr sind Country-Musik aber auch Rock, Pop, Schlager und deutschsprachige Lieder mit der Band Crossfire im Schlosspark angesagt. Der Sonntag, 22. August, beginnt um 11 Uhr mit einem Frühschoppenkonzert des Instrumentalvereins Eppelborn im Park von Schloss Buseck. Von 13 Uhr bis 15 Uhr spielt der Musikverein Wiesbach, und von 15 bis 17 Uhr findet ein buntes Kinderunterhaltungsprogramm unter anderem mit dem Kindergarten Bubach-Calmesweiler, Springburg und Kinderschminken statt. Zum Abschluss spielt die Stadtkapelle Neunkirchen. An beiden Tage verwandeln Künstler aus der Partnerstadt Outreau und der Gemeinde Eppelborn den Schlosspark unter dem Motto "Peinture sans frontières - Malen ohne Grenzen" in ein Open-Air-Atelier. red