| 20:11 Uhr

Haushaltsplan der Kirchengemeinde liegt zur Einsicht aus

Urweiler. Der Haushaltsplan der katholischen Kirchengemeinde St. Marien Urweiler-Leitersweiler liegt bis zum 25. Februar im Zentralbüro in St. Wendel, Fruchtmarkt 19, zu den üblichen Öffnungszeiten für die Mitglieder der Pfarrgemeinde zur Einsicht aus. Der Verwaltungsrat hat in seiner Sitzung am 23. Januar den Haushaltsplan für das Rechnungsjahr 2013 einstimmig beschlossen

Urweiler. Der Haushaltsplan der katholischen Kirchengemeinde St. Marien Urweiler-Leitersweiler liegt bis zum 25. Februar im Zentralbüro in St. Wendel, Fruchtmarkt 19, zu den üblichen Öffnungszeiten für die Mitglieder der Pfarrgemeinde zur Einsicht aus. Der Verwaltungsrat hat in seiner Sitzung am 23. Januar den Haushaltsplan für das Rechnungsjahr 2013 einstimmig beschlossen. hjl