Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 22:10 Uhr

Burkart will in den Bundestag

Saarbrücken/Dudweiler. Die Saarbrücker Grünen haben die Landtagsabgeordnete und Stadtverodnete Claudia Willger-Lambert als Spitzendkandidatin für die Landtagswahl am 30. August nominiert. Auf weiteren Listenplätzen des Grünen-Kreisverbandes folgen Thomas Brück (Saarbrücken), Iris Langguth (Heusweiler), Manfred Jost (Völklingen) und Ute Schmit-Regitz (Saarbrücken)

Saarbrücken/Dudweiler. Die Saarbrücker Grünen haben die Landtagsabgeordnete und Stadtverodnete Claudia Willger-Lambert als Spitzendkandidatin für die Landtagswahl am 30. August nominiert. Auf weiteren Listenplätzen des Grünen-Kreisverbandes folgen Thomas Brück (Saarbrücken), Iris Langguth (Heusweiler), Manfred Jost (Völklingen) und Ute Schmit-Regitz (Saarbrücken). Die Stadtverordnete Karin Burkart (Foto: Hiegel) aus dem Stadtbezirk Dudweiler haben die Grünen als Direktkandidatin für die Bundestagswahl am 27. September nominiert. ols