| 20:15 Uhr

31-jähriger Fußgänger in Köllerbach von Auto angefahren

Köllerbach. Ein 31-jähriger Fußgänger ist am Dienstag um 17.55 Uhr in der Hauptstraße in Köllerbach von einem Personenwagen angefahren und leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erlitt der Mann Schürfwunden im Gesicht und am Bein; eine Behandlung durch die Besatzung eines Krankenwagens hielt er für nicht nötig

Köllerbach. Ein 31-jähriger Fußgänger ist am Dienstag um 17.55 Uhr in der Hauptstraße in Köllerbach von einem Personenwagen angefahren und leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erlitt der Mann Schürfwunden im Gesicht und am Bein; eine Behandlung durch die Besatzung eines Krankenwagens hielt er für nicht nötig. Zum Hergang des Unfalls hieß es seitens der Polizei, dass ein 27-Jähriger Mann mit seinem Peugeot die Hauptstraße in Richtung Püttlingen befuhr. Kurz vor der Einmündung Engelfanger Straße erfasste der Pkw den Fußgänger, der die Fahrbahn im Laufschritt überquerte. wp