| 20:39 Uhr

Was man weiß, was man wissen sollte
Termin-Info zur Müllabfuhr

Saarbrücken. Die Broschüre „Müllabfuhr-Termininfo 2018“ des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebes (ZKE) kommt am Samstag, 9. Dezember, in die Saarbrücker Haushalte. Sie enthält die Termine der mobilen Schadstoffsammlung, der Grünschnitt- und Weihnachtsbaum-Sammlung sowie die Verschiebungen der Müllabfuhr aufgrund von Feiertagen. Die Broschüre wird gemeinsam mit dem Wochenblatt „Die Woch“ verteilt.

In der ZKE-Broschüre sind außerdem die Öffnungszeiten der Wertstoffzentren aufgelistet. Sie führt auch die Telefonnummern für die wichtigsten Entsorgungsfragen wie etwa die der Sperrmüll-Anmeldung, der Abfallgefäß-Bestellung oder der Meldung von illegalen Müllablagerungen auf.


Bürgerinnen und Bürger aus Saarbrücken können schon jetzt im Internet (www.zke-sb.de/termine) den Jahreskalender fürs kommende Jahr  mit allen Entsorgungsterminen für ihre Straße abrufen. Zusätzlich erhalten Hauseigentümer und -verwaltungen Anfang des Jahres vom Entsorgungsverband einen individuellen Jahreskalender als Beilage zu den Gebührenbescheiden der Abfallentsorgung. Darüber hinaus bietet der ZKE unter www.zke-sb.de/mail eine automatische Erinnerungs-Funktion per E-Mail an, die rechtzeitig auf die Abfuhrtermine hinweist. Der kostenlose Service informiert zudem über Terminverschiebungen.

www.zke-sb.de.