Schüler der Katharine-Weißgerber-Schule in Klarenthal laufen und sammeln 1000 Euro Spende

Sportliches Engagement : Schüler bringen 1000 Euro für soziale Projekte zusammen

Die Katharine-Weißgerber-Schule in Klarenthal läuft seit einigen Jahren für sozial benachteiligte Kinder. Zwar spielte diesmal das Wetter nicht so mit, es herrschte ein frostiger Tag, wie sich die Teilnehmer entsinnen.

Dennoch waren die Schüler nach Darstellung der Organisatoren motiviert.

Denn an diesem Tag hieß es wie schon einige Male zuvor: Rennen für den guten Zweck. Der Benefizlauf war nach Schulangaben ein Erfolg. Viele Kinder hätten gleich mehrere Runden im Gersweiler Wald hinter sich gebracht und somit viele Spenden durch die zurückgelegten Kilometer  erwirtschaftet. Zur Stärkung gab es zwischendurch auf dem Waldspielplatz Getränke und Obst, was Eltern organisiert hatten, heißt es weiter.

Das Ergebnis: Die Kinder brachten durch ihr sportliches Engagement 1000 Euro zusammen. Die Summe teilen sich nun die Rundfunk-Initiative  Sternenregen sowie Kirchen mit ihren Projekten. Darüber informiert die Schule in einer Pressemitteilung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung