| 14:02 Uhr

Nach anonymem Hinweis
Cannabisplantage in Riegelsberg entdeckt

FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Pleul
Riegelsberg. Die Polizei hat am Sonntagabend eine Indoor-Cannabisplantage in Riegelsberg entdeckt. Von red


Wie die Beamten melden, hatte ein anonymer Anrufer mitgeteilt, dass in einem Haus in der Bergstraße seit Tagen Cannabisgeruch wahrzunehmen sei. Polizisten vor Ort bestätigten dies. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Saarbrücken wurde eine Wohnungsdurchsuchung angeordnet. Eine Plantage mit 13 Cannabispflanzen wurde gefunden. Im Polizeibericht heißt es: „Als Verantwortlicher konnte der 37-jährige Bewohner identifiziert werden. Weitere strafprozessuale Maßnahmen wurden eingeleitet.“