| 20:24 Uhr

Zusatz-Müllsack
Wenn die Tonne überquillt: Sack für zusätzlichen Müll

Riegelsberg. Was tun, wenn mal mehr Müll angefallen ist, als in die Mülltonne („Graue Tonne“) hinein passt? Die Riegelsberger Gemeindeverwaltung macht darauf aufmerksam, dass es in einigen Schreibwarengeschäften in der Gemeinde eigens für diesen Zweck Abfallsäcke des Entsorgungsverbandes Saar (EVS) zu kaufen gibt. Diese Zusatz-Müllsäcke kosten 6 Euro pro Stück. Mit solchen Säcken ließe sich nicht nur ein unschöner Anblick vermeiden, sondern man beuge auch der Gefahr vor, auf dem Müll sitzen zu bleiben: Da überfüllte Tonnen sowohl von der technischen Seite her (in Bezug auf das Müllauto) als auch von den Müllwerkern nicht gut zu handhaben seien, hätten die Müllwerker die Anweisung, überfüllte Tonnen stehen zu lassen.

Was tun, wenn mal mehr Müll angefallen ist, als in die Mülltonne („Graue Tonne“) hinein passt? Die Riegelsberger Gemeindeverwaltung macht darauf aufmerksam, dass es in einigen Schreibwarengeschäften in der Gemeinde eigens für diesen Zweck Abfallsäcke des Entsorgungsverbandes Saar (EVS) zu kaufen gibt. Diese Zusatz-Müllsäcke kosten 6 Euro pro Stück. Mit solchen Säcken ließe sich nicht nur ein unschöner Anblick vermeiden, sondern man beuge auch der Gefahr vor, auf dem Müll sitzen zu bleiben: Da überfüllte Tonnen sowohl von der technischen Seite her (in Bezug auf das Müllauto) als auch von den Müllwerkern nicht gut zu handhaben seien, hätten die Müllwerker die Anweisung, überfüllte Tonnen stehen zu lassen.


Die gefüllten EVS-Abfallsäcke können an den regulären Abfuhrtagen neben die Restmülltonne gestellt werden und landen dann im Müllfahrzeug. „Bitte beachten Sie, dass ausschließlich EVS-Säcke, das heißt, keine Säcke anderer Anbieter mitgenommen werden können“, heißt es zudem in der Mitteilung der Gemeinde Riegelsberg.

Überschüssiger Abfall kann auch direkt auf den Abfallanlagen des EVS abgeliefert werden.

Weitere Infos gibt es im EVS-Kunden-Service-Center unter Telefon (06 81) 50 00–5 55; E-Mail: service-abfall@evs.de.