1. Saarland
  2. Saarbrücken

Notrufe wegen Weihnachtsbaum auf der Autobahn 8

Dem Nikolaus wird er wohl nicht vom Schlitten gefallen sein : Notrufe wegen Weihnachtsbaum auf der Autobahn 8

Gleich mehrere Notrufe gingen am Freitag, ab 15.45 Uhr, bei der Vollzugspolizei ein:  Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten, dass ein großer Weihnachtsbaum nahe der Anschlusstelle Heusweiler auf der Fahrbahn der Autobahn 8 liegen würde.

Beamte der Polizeiinspektion Sulzbach konnten den „prächtigen und augenscheinlich frisch gefällten Baum mit vereinten Kräften aufheben und von der Fahrbahn entfernen“, heißt es im Polizeibericht. Dazu musste allerdings die komplette Richtungsfahrbahn kurz gesperrt werden.

Die Polizeiinspektion Sulzbach weist in diesem Zusammenhang darauf hin, wie wichtig es ist, eine Ladung auch ordnungsgemäß zu sichern, und, so die Polizeimeldung, „wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern eine friedliche und besinnliche Vorweihnachtszeit.“