1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Heute am Uniklinikum in Homburg Aktion „Saubere Hände“

Heute am Uniklinikum in Homburg Aktion „Saubere Hände“

Die Verhinderung von Krankenhausinfektionen ist höchstes Ziel der qualitätsorientierten Versorgung in Gesundheitseinrichtungen. "Heilung" und "Pflege" bedürfen dabei immer der Hände und des Körperkontakts zwischen Ärzten und Pflegenden sowie den Patienten.

Hände übertragen aber auch Keime. Das wird wirkungsvoll durch die sachgerechte Anwendung von Händedesinfektion unterbrochen, heißt es beim Uniklinikum in Homburg . Vor diesem Hintergrund veranstalten das Klinikum und das saarländische MRSA-Netzwerk heute, Dienstag, 5. Mai, zwischen 10 und 13 Uhr eine Aktion im Foyer der Frauen- und Kinderklinik (Gebäude neun). Interessierte können sich dabei unter anderem zum Thema informieren und die "richtige" Händehygiene üben.