Blieskasteler Absolventen feierten ihren Abschluss. : Oscar für Blieskasteler Absolventen

Blieskasteler Absolventen feierten ihren Abschluss. : Oscar für Blieskasteler Absolventen

64 Schüler der Geschwister-Scholl-Schule haben in der Bliesgau-Festhalle jetzt ihren Abschluss gefeiert.

  Die Abschlussklassen der Geschwister-Scholl-Schule in Blieskastel luden ein zur Oscar Verleihung. Schüler, Eltern und Lehrer strömen in die Bliesgau-Festhalle in Blieskastel. Die Mädchen und Jungen haben sich schick gemacht für den roten Teppich. Überall glitzert es, glamouröse Abendkleider, Hochsteckfrisuren und Anzüge.

Die Stars des Abends sind die Schüler. Auf den Gesichtern der Eltern spiegelt sich stolz wider. Manche Schüler wirken erleichtert, andere aufgeregt. An der festlich hergerichteten Bühne stehen auf Sternen die Namen aller Absolventen. Als Chiara Murlowski mit Nils Herorld, die zusammen den Abend moderieren, die Schulleiterin Sylvia Behet ankündigen, ruft ein Junge: „Da freue ich mich schon“.

Behet sagt, dass dieses Jahr einige Oscar verdächtige Leistungen von den Schülern erbracht wurden. So zum Beispiel auch die neue Geschwister-Scholl-Wand, die die Eingangshalle der Schule schmückt. Sie gibt den Schülern ein Zitat von Johann Wolfgang von Goethe mit auf den Weg: „Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel“.  Jetzt sind die Schüler entlassen und frei, hinzufliegen wo sie wollen. An welchem Ort die Abschlussschüler letztlich landen, bleibt ungewiss, aber die Schulleiterin wünscht ihnen eine weiche Landung. Die Stimmung schwenkt um, als die Absolventen ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Der Abschied rückt näher und ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

Oscars werden verliehen, Ehrungen verteilt. Schüler bedanken sich für die Unterstützung der Lehrer und der Eltern. Lehrer bedanken sich für das Engagement der Schüler und die schöne Zeit. Oscargewinner sind an diesem Abend alle. Besonders in diesem Jahr ist, dass der letzte Jahrgang der erweiterten Realschule und der erste Jahrgang der neuen Gemeinschaftsschule die Schule verlässt.

Insgesamt haben 64 Schüler ihren Abschluss an der Geschwister-Scholl-Schule erhalten. 27 Schüler haben den Hauptschulabschluss erreicht, vier davon den qualifizierten Hauptschulabschluss. 37 Schüler haben erfolgreich mit der mittleren Reife abgeschlossen, davon 14 mit einer Übergangsberechtigung für die gymnasiale Oberstufe.