Kurs in Bexbach soll jungen Eltern helfen, ihr Baby zu verstehen

Kurs in Bexbach soll jungen Eltern helfen, ihr Baby zu verstehen

Ein neuer Kurs "Das Baby verstehen" für Eltern, die ein Kind erwarten oder soeben ein Kind auf die Welt gebracht haben, bietet die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) ab Montag, 11. Januar im Familienhilfezentrum in Bexbach , Pestalozzistraße 4, an.Der Abendkurs umfasst vier Termine und findet jeweils von 18 bis 20 Uhr unter der Leitung von Diplom-Sozialpädagogin Johanna Omlor statt.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 20 Euro. Der Kurs wird im Rahmen des saarländischen Programms "Frühe Hilfen" im Projekt "Keiner fällt durchs Netz" des Ministeriums für Bildung und in Kooperation mit dem Saarpfalzkreis angeboten.

Anmeldung bei der KEB, Tel. (0 68 94) 9 63 05 16 oder

E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com