1. Saarland

Rund 30 Helfer packen bei Kita-Umzug mit an

Rund 30 Helfer packen bei Kita-Umzug mit an

Sulzbach Salinenfest: Treffen der Teilnehmer Am kommenden Montag, 22. April, findet um 18 Uhr im Medienraum der Stadtbibliothek Sulzbach ein Treffen der Teilnehmer des diesjährigen Salinenfestes statt.

Dabei informiert ein Lebensmittelkontrolleur darüber, was beim Umgang mit Lebensmitteln zu beachten ist. Willkommen zu diesem Abend sind auch alle, die noch gerne am Salinenfest teilnehmen möchten. (Termin: 14. und 15. September). Sie können sich bei der Gelegenheit gleich auch anmelden.

Sulzbach

Rosemarie Moog bleibt AfA-Vorsitzende

Im Rahmen der Kreiskonferenz der sozialdemokratischen Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA), Kreisverband Saarbrücken-Land, wurde Rosemarie Moog aus Sulzbach als Vorsitzende einstimmig wiedergewählt. Ihre drei Stellvertreter sind Norbert Biltzinger (Püttlingen), Tanja Sebastian (Friedrichsthal) und Heinz Herrmann (Sulzbach). >

Neuweiler

Rund 30 Helfer packen bei Kita-Umzug mit an

Wie fix ein Umzug vonstatten geht, wenn alle anpacken, demonstrierten die Helfer der Kita St. Hildegard. Neben Pastor Stefan Sänger und Funktionsträgern der Kirche opferten auch viele Eltern ihre Freizeit für die Kita. Diese möchte sich ausdehnen. Das Dachgeschoss, früher mal Hausmeister- dann Mietwohnung, kam hinzu und wurde im ersten Bauabschnitt kindgerecht ausgebaut. Trotzdem gibt es noch eine beachtliche Warteliste für Eltern, die ihr Kind gerne anmelden würden. >

Sport Regional

Doberstein kommt zum Dudweiler Boxturnier

Beim 11. Internationalen Boxturnier des ASC Dudweiler am kommenden Samstag wird als Stargast Jürgen Doberstein in der Kittenhalle erwartet. Er errang vor fünf Wochen in der Saarlandhalle den WBF-Intercontinental-Titel. Ab 17 Uhr beginnt das offizielle Wiegen und die ärztliche Untersuchung. Die Kämpfe beginnen um 19 Uhr. Die Veranstalter erwarten 13 Kämpfe. Wer gegen wen antritt, entscheidet sich jedoch erst am Veranstaltungstag. >

Kultur Regional

Luxemburger lernen in Saarbrücken

Elf Luxemburger Gäste besuchten die Saarbrücker Musikschule. Prof. Michael Dartsch erklärte, wie in der Einrichtung den Jungen und Mädchen das Musizieren kindgerecht beigebracht wird, denn die Gäste kamen im Auftrag des Luxemburger Kultusministeriums. Die Fachleute sollen die Lehrpläne für instrumentale und musikalische Früherziehung neu entwickeln. >