1. Saarland

Reiner Stief ist 50 Jahre dabei

Reiner Stief ist 50 Jahre dabei

St. Ingbert. Am ersten Adventsonntag hat der Chor der St. Josefskirche das Fest der heiligen Cäcilia gefeiert. Zum Auftakt sang der Chor im ersten Hochamt in der wieder aufgebauten Josefskirche Motetten zum Advent. Danach traf man sich im Pfarrheim zum gemeinsamen Mittagessen und zur Jubilarehrung. Geehrt wurde Reiner Stief für 50 Jahre aktives Singen im Chor der St. Josefskirche

St. Ingbert. Am ersten Adventsonntag hat der Chor der St. Josefskirche das Fest der heiligen Cäcilia gefeiert. Zum Auftakt sang der Chor im ersten Hochamt in der wieder aufgebauten Josefskirche Motetten zum Advent. Danach traf man sich im Pfarrheim zum gemeinsamen Mittagessen und zur Jubilarehrung. Geehrt wurde Reiner Stief für 50 Jahre aktives Singen im Chor der St. Josefskirche. Stief ist aber nicht nur Sänger im Chor, er war auch von 1993 bis 2007 erster Vorsitzender des Chores und hat sich in dieser Zeit besondere Verdienste erworben. Die Vorsitzende des Chores, Edith Betz, und Pfarrer Arno Vogt beglückwünschten Stief zu diesem Jubiläum und überreichten auch im Namen des Bischofs eine Urkunde und Wein. Der Chor umrahmte die Ehrung mit zwei Liedern.Edith Betz und Pfarrer Vogt bedankten sich bei allen Sängerinnen und Sängern sowie bei Chorleiter Markus Schaubel für die vielen Einsätze der vergangenen Monate, verbunden mit der Hoffnung, noch viele musikalische Höhepunkte erleben zu können. Die nächsten Termine sind Weihnachten und als Höhepunkt das Abschlusskonzert zur Wiederindienstnahme der St. Josefskirche am 29. April, mit der Aufführung von Haydns Schöpfung. red