1. Saarland

In Baumholder werden die Grundlagen für US-Titel gelegt

In Baumholder werden die Grundlagen für US-Titel gelegt

Baumholder. Als in der Nacht auf Sonntag viele Tausende Kilometer entfernt die nationale Meisterschaft im College-Fußball in den USA ausgetragen wurde, saßen auch Fußballfans aus der Region vor dem Computer. Sie verfolgten bis nach 2 Uhr via Internet, wie die jungen Kicker der Ohio Wesleyan University (OWU) sich den Titel sicherten

Baumholder. Als in der Nacht auf Sonntag viele Tausende Kilometer entfernt die nationale Meisterschaft im College-Fußball in den USA ausgetragen wurde, saßen auch Fußballfans aus der Region vor dem Computer. Sie verfolgten bis nach 2 Uhr via Internet, wie die jungen Kicker der Ohio Wesleyan University (OWU) sich den Titel sicherten. Die Tore beim 2:1-Sieg über Calvin schossen Travis Wall und Paolo Bucci. Für die "Battling Bishops", wie die OWU-Kicker genannt werden, ist es nach 1998 bereits die zweite nationale Meisterschaft. Kurios dabei: Beide Titel erreichten sie in der Saison nach ihrem Aufenthalt in Baumholder. Denn seit mehr als 20 Jahren kommt die Fußballmannschaft um Trainer Jay Martin alle drei bis fünf Jahre zur Saisonvorbereitung nach Baumholder. Diese Besuche legten nicht nur den Grundstein für die Städtepartnerschaft zwischen Baumholder und Delaware/Ohio, sondern sind auch Garant für Erfolg. So scherzte Martin bereits bei seinem jüngsten Besuch im Sommer 2010, als auch Gastfamilien aus dem Landkreis St. Wendel junge Kicker aufnahmen, dass jetzt 2011 wohl wieder die Meisterschaft fällig sei. Für Martin ist diese zweite Meisterschaft in seiner 35-jährigen Laufbahn an der OWU gleich ein doppelter Erfolg. Mit dem Triumph im Finale, dem 608. Sieg in seiner Karriere als Trainer, schrieb er Geschichte: Er ist damit der erfolgreichste Trainer im amerikanischen College-Fußball. red