Zoostraße ist bis zum 19. Februar tagsüber gesperrt

Zoostraße ist bis zum 19. Februar tagsüber gesperrt

Neunkirchen. Ab diesem Montag, 25. Januar, bis Freitag, 19. Februar, wird die Zoostraße jeweils von 7 bis 17 Uhr gesperrt. Wie die Stadtpressestelle mitteilt, wird eine Verkehrssicherungsmaßnahme durchgeführt

Neunkirchen. Ab diesem Montag, 25. Januar, bis Freitag, 19. Februar, wird die Zoostraße jeweils von 7 bis 17 Uhr gesperrt. Wie die Stadtpressestelle mitteilt, wird eine Verkehrssicherungsmaßnahme durchgeführt. Der erste Abschnitt geht vom Schützenhausweg bis zum Wolfsweg, der zweite vom Wolfsweg bis unterhalb des Haupteingangs zum Zoo und der dritte von oberhalb des Haupteingangs zum Zoo bis zur Waldstraße. Die dortigen Bushaltestellen können, je nachdem, welcher Abschnitt gesperrt ist, nicht angefahren werden. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung