| 20:09 Uhr

Vortrag über Lurçat und die Dreißiger Jahre

EppelbornVortrag über Lurçat und die Dreißiger JahreDer nächste Vortrag mit Pastor Matthias Marx im Eppelborner Lurçat-Museum findet am Montag, 18. Mai, um 20 Uhr zum Thema "Lurçat - die Dreißiger Jahre" statt. red UchtelfangenMännerchor 1924 lädt zu "Unser Dorf singt" einFür Sonntag, 17

EppelbornVortrag über Lurçat und die Dreißiger JahreDer nächste Vortrag mit Pastor Matthias Marx im Eppelborner Lurçat-Museum findet am Montag, 18. Mai, um 20 Uhr zum Thema "Lurçat - die Dreißiger Jahre" statt. redUchtelfangenMännerchor 1924 lädt zu "Unser Dorf singt" einFür Sonntag, 17. Mai, lädt der Männerchor 1924 Uchtelfangen in die Sport- und Kulturhalle ein. Dort heißt es ab 15 Uhr "Unser Dorf singt". Diese alle zwei Jahre stattfindende Traditionsveranstaltung feiert ihr 20-jähriges Bestehen. redHabachKünstlergruppe stellt im Bauernhaus ausAm Sonntag, 17. Mai, findet bundesweit der Internationale Museumstag statt, an dem auch die Stiftung Kulturgut Gemeinde Eppelborn teilnimmt. Das Bauernhaus Habach ist von 11 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Im Rahmen des Museumstages ist auch die Ausstellung der Künstlergruppe farbraum 07 zu sehen, die um elf Uhr eröffnet wird und Werke von Marlene Bick, Maria Schmidt, Petra Laub, Manuela Weber, Conny Dörr, Susanne Schäfer, Carmen Weber und Ilse Schneider präsentiert. Eintritt frei. redNeunkirchenLuftwaffen-Musikkorps gibt BenefizkonzertDas Luftwaffen-Musikkorps 2 Karlsruhe kommt am Dienstag, 19. Mai, zu einem Benefizkonzert ins Bürgerhaus Neunkirchen. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eingeladen zu dem Konzert hat die Reservistenkameradschaft Köllertal, der Erlös geht an die Kongohilfe Saar. Das Luftwaffen-Musikkorps ist ein mit 60 Musikern besetztes symphonisches Blasorchester. Vor etwa 50 Jahren gegründet, hat das Musikkorps inzwischen auch auf mehreren internationalen Musikfestivals gespielt. mr Karten im Vorverkauf (13 Euro) bei der Kulturgesellschaft Neunkirchen, Ticket-Hotline: Telefon (0681) 588-222 22, und bei den Vorverkaufsstellen von CTS-Eventim (www.eventim.de) oder an der Abendkasse (15 Euro).