Beim Markt- und Musiksommer gibt's wieder „Fein Zeich“

Beim Markt- und Musiksommer gibt's wieder „Fein Zeich“

. Am Samstag, 1. August, heißt es von 10 bis 15 Uhr beim Spieser Markt- und Musiksommer wieder "Fein Zeich" genießen. Wie bei den vergangenen Märkten präsentieren die Markthändler ein breit gefächertes Angebot an Kunsthandwerk wie Aquarell-, Schmuck-, Näh-, Keramik-, Flecht- und Filzarbeiten sowie kulinarischen Genüssen wie Honig, Öle, Oliven, Marmeladen, Säfte, Weine und Liköre.Für Essen und Trinken ist wie immer gesorgt; es werden saarländische Hausmannskost, mediterrane Spezialitäten, Crêpes und vieles mehr angeboten.Der "singende Hausmeister" Giuseppe Notarrigo wird mit italienischen Liedern ein zusätzliches Flair zaubern.

Der Spieser Markt- und Musiksommer wird in diesem Jahr noch an folgenden Samstagen stattfinden: 1. August und 5. September.