| 20:28 Uhr

Täter kamen am Wochenende
Einbrecher stehlen Uniformen

Schiffweiler. In Zusammenhang mit dem Einbruch ins Schiffweiler Rathaus am Wochenende hat sich jetzt die Gemeinde zu Wort gemeldet. Unbekannte waren zwischen Freitag und Samstag über ein zuvor aufgehebeltes Fenster ins Gebäude gelangt.

Im Rathaus durchsuchten sie mehrere, aber nicht alle Büros nach Wertgegenständen. Die verschlossenen, massiven Bürotüren brachen sie allem Anschein nach mit Brecheisen auf, so schreibt die Gemeinde weiter. Die Täter versuchten außerdem drei Tresore mit Werkzeugen und roher Gewalt aufzubrechen, aber ohne Erfolg. In einer Meldung der Polizei vom Sonntag war noch die Rede davon gewesen, dass sie einen Tresor mit Hilfe eines in einem Büro gefundenen Schlüssels geöffnet hätten.


Dennoch entwendeten sie mehrere Gegenstände, darunter auch Uniformen des Ordnungsamtes. Es sei deshalb Vorsicht geboten. Im Zweifelsfall sollte man sich immer den Dienstausweis zeigen lassen. Die Uniformen sind dunkelblau und mit der Aufschrift „Ordnungsamt Schiffweiler“ und dem Wappen der Gemeinde versehen. Am Montag blieb das Rathaus wegen Aufräumarbeiten für die Bürger geschlossen.