| 20:27 Uhr

Akkordeonale in der Gebläsehalle
Ein Festival der internationalen Klänge

Am Donnerstag, 3. Mai, gastiert das internationale Akkordeon Festival Akkordeonale 2018 ab 20 Uhr in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen. Zum zehnten Mal lädt der Drahtzieher des Festivals, Servais Haanen, zu einer reichhaltigen Portion Kultur à la Welt: Meisterhafter Rembetiko und Balkan-Jazz treffen auf brasilianischen Forró, ägyptischer Indie-Folk mit Tiefgang begegnet Bandoneon-Magie aus Buenos Aires, angerichtet an niederländischer Klangästhetik und garniert mit jazzigem Kontrabass aus Italien, Gitarre sowie portugiesischer Fado-Gitarre.

Als Sahnehäubchen eine kabarettreife Moderation. Karten sind zu 24,70 Euro bei Ticket Regional, unter der Tickethotline (0651) 97 90-777 sowie online unter www.nk-kultur.de/halbzeit erhältlich. Der Preis an der Abendkasse beträgt 27 Euro.