| 20:51 Uhr

Modern Jazz, Filmmusik und Swing
Das Trio Lavendel mischt die Gebläsehalle auf

Neunkirchen. Am Freitag, 23. Februar, macht das Modern Jazz/Swing-Trio Lavendel ab 20.30 Uhr Station in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen. Lavendel traumwandelt zwischen Modern Jazz, Filmmusik und Swing. Nicole Johänntgen musiziert seit zwei Jahren mit ihrer polnischen Freundin Izabella Effenberg. Die Kompositionen wechseln sich ab zwischen zarten märchenhaften Melodien und wilden Improvisationen. Das Bass-Fundament legt die bayrische Tubistin und Sängerin Christina Schauer. Bei Lavendel begegnen sich Saxophon, Vibraphon und Tuba, dazu gesellt sich die Array Mbira, ein selten gehörtes Instrument mit schwingenden Lamellen. red

Am Freitag, 23. Februar, macht das Modern Jazz/Swing-Trio Lavendel ab 20.30 Uhr Station in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen. Lavendel traumwandelt zwischen Modern Jazz, Filmmusik und Swing. Nicole Johänntgen musiziert seit zwei Jahren mit ihrer polnischen Freundin Izabella Effenberg. Die Kompositionen wechseln sich ab zwischen zarten märchenhaften Melodien und wilden Improvisationen. Das Bass-Fundament legt die bayrische Tubistin und Sängerin Christina Schauer. Bei Lavendel begegnen sich Saxophon, Vibraphon und Tuba, dazu gesellt sich die Array Mbira, ein selten gehörtes Instrument mit schwingenden Lamellen.


Karten zu 13,70 Euro bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, bei allen Pressezentren von Wochenspiegel und Saarbrücker Zeitung, unter der Telefonhotline (06 51) - 9 79 07 77 sowie online: