1. Saarland
  2. Neunkirchen

NABU startet Schneeleoparden-Webcam im Neunkircher Zoo

Nabu startet Liveübertragung aus dem Gehege : Schneeleoparden-Webcam im Neunkircher Zoo

Der Naturschutzbund (Nabu) im Saarland hat im Neunkircher Zoo drei Webcams installiert, um das Leben der Schneeleoparden zu zeigen und auf ihre Gefährdung aufmerksam zu machen. Der Zoo ist wegen der Corona-Pandemie derzeit geschlossen.

Die Kameras übertragen live aus dem Außengehege und der Wurfbox das Leben des Schneeleoparden-Pärchens Sagar und Luisa. Sollte Luisa wie erhofft erneut Junge bekommen, können die Tiere sogar bei der Geburt und Aufzucht ihres Nachwuchses beobachtet werden, teilt der Nabu mit. Schneeleoparden gelten mit einem weltweiten Bestand von nur noch 4000 bis 6400 Tieren laut Roter Liste als „gefährdet“.

www.NABU.de/leos-live