CDU-Ortsverband schafft Leihstation für Kinderspielplatz Habach

Spielplatz : Leihstation für Kinderspielplatz

Unter dem Motto „Teilen lernt man schon im Sandkasten“ richtet die CDU auf dem Kinderspielplatz am Habacher Waldpark-Stadion eine Spielzeug-Leihstation für die kleinen Spielplatzbesucher ein. Landtagsmitglied Alwin Theobald stiftete zu diesem Zweck bereits eine wetterfeste Kiste, die nun vom CDU-Ortsverband Habach mit einer Erstausstattung an Kinderspielzeug gefüllt wird.

Die Christdemokraten wollen so den beliebten Spielplatz noch attraktiver machen, heißt es in einer Mitteilung. „Die Kinder lernen spielerisch, dass man durch Teilen mehr bekommen kann“, sagt Jenny Thull, Initiatorin der Spielplatz-Aktion. „Außerdem macht es im Sandkasten direkt noch viel mehr Spaß, wenn das richtige Spielzeug griffbereit ist.“

Die Habacher CDU hofft, dass im Laufe der Zeit immer mehr Spielsachen dazu kommen, die zuhause nicht mehr gebraucht werden - entweder, weil ein Kind größer wird oder ein Spielzeug zu langweilig geworden ist. Oft sei dieses Spielzeug dann einfach noch zu schade für die Mülltonne. Hier komme dann die Spielzeug-Leihstation ins Spiel: Teilen, Leihen und Tauschen sei ein Prinzip, das bereits bei dem Bücherbaum am Bürgerhaus in Habach sehr gut funktioniere, betont Jenny Thull und zeigt sich überzeugt: „Wir sind uns sicher, das klappt erst recht auf einem Spielplatz. Unser Ziel ist es dabei nicht nur, die Aufenthaltsqualität für die Kinder zu steigern, sondern auch für die Eltern. Spielplätze sind schließlich immer auch Kommunikationsorte.“ Übergeben an die Kinder wird die Spielzeug-Leihstation im Rahmen eines Spielplatzfestes der am Samstag, 29. Juni, von 14.30 Uhr bis etwa 18 Uhr auf dem Kinderspielplatz am Waldpark-Stadion in Habach.

Mehr von Saarbrücker Zeitung