1. Saarland

Neue Spielzeit verspricht besondere Vielfalt

Neue Spielzeit verspricht besondere Vielfalt

Kusel. Für die Spielzeit 2011/2012 erwartet die Zuschauer in der Fritz-Wunderlich-Halle 14 Veranstaltungen.Das Schauspiel bietet mit "Tannöd" eine düstere Kriminalgeschichte, mit "Keinohrhasen" als Kontrastprogramm eine beschwingte Komödie, die einigen vielleicht schon aus dem Kino bekannt ist

Kusel. Für die Spielzeit 2011/2012 erwartet die Zuschauer in der Fritz-Wunderlich-Halle 14 Veranstaltungen.Das Schauspiel bietet mit "Tannöd" eine düstere Kriminalgeschichte, mit "Keinohrhasen" als Kontrastprogramm eine beschwingte Komödie, die einigen vielleicht schon aus dem Kino bekannt ist. Die Lebensgeschichte von Harry Belafonte schließlich führt mit Ron Williams einen Entertainer, Musiker und Schauspieler nach Kusel, der für viele Abonnenten bereits zum festen Darstellerstamm der Fritz-Wunderlich-Halle zählt.

Gittes breites Spektrum

Sehr abwechslungsreich ist auch das Angebot an Musikveranstaltungen. Hier kontrastiert Gitte Haenning mit einer Auswahl aus ihrem enorm breiten Repertoire mit dem Deutschrock der Puhdys, die auf ihrer Akustik-Tournee ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum feiern und nach eigener Aussage "bis zur Rockerrente" weitermachen wollen.

Den klassischen Part übernehmen in dieser Spielzeit das Orchester des Pfalztheaters Kaiserslautern mit dem Neujahrskonzert und The 10 Sopranos mit einem Ausflug in die italienische Oper - aber auch einigen akustischen Ausflügen, mit denen man bei klassisch ausgebildeten Sängerinnen nicht unbedingt rechnet. Abgerundet wird das Musikprogramm mit konzertanter Blasmusik vom Luftwaffenmusikkorps beim Wohltätigkeitskonzert und Götz Alsmann und seiner Band, die in die goldenen Zeiten des französischen Chansons entführen.

Das Kinderprogramm wartet mit einer ganzen Reihe von Klassikern auf, die unseren jungen Zuschauern sicherlich viel Freude bereiten werden. "Hui Buh, das Schlossgespenst", "der Zauberer von Oz", "Nils Holgersson", "Krabat" sowie "Jim Knopf und die Wilde 13" sind natürlich auch mit dabei. red

Wer Karten kaufen möchte, erreicht über die Ticket-Hotline (0 63 81) 42 44 96 täglich bis 18 Uhr die Vorverkaufsstellen des Veranstalters. Die Nummer gilt sowohl für das Bürgerbüro der Kreisverwaltung als auch für die Mobilitätszentrale am Bahnhof. Wer über die Hotline reserviert, hat die Wahl, ob er seine Karten in der Mobilitätszentrale oder im Bürgerbüro abholt.

ticket-regional.de

landkreis-kusel.de

Auf einen Blick

Kulturprogramm 2011/2012: 30. September: Gitte Haenning & Band Was ihr wollt - Tour 2011; 26. Oktober, Tannöd Krimi-Schauspiel, 3. November: Hui Buh - Das Schlossgespenst (ab fünf Jahren), 5. November Springmaus - Unter einer Decke; 30. November: Der Zauberer von Oz (Musical ab fünf Jahren); 10. Dezember: Puhdys; 15.Dezember: Nils Holgersson (ab vier Jahren); 4. Januar 2012: Neujahrskonzert mit dem Orchester des Pfalztheaters Kaiserslautern; 17. Januar 2012: Keinohrhasen (Komödie mit Mirco Wallraf); 2. Februar 2012: Krabat (ab zwölf Jahren); 24. Februar 2012: The 10 Sopranos; 10. März 2012: Die Harry Belafonte Story (musikalische Komödie mit Ron Williams); 15. März 2012: Jim Knopf und die Wilde 13 (ab fünf Jahren); 29. März 2012: Wohltätigkeitskonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps 2 Karlsruhe; 21. April 2012: Götz Alsmann & Band mit dem Programm "Paris". red