1. Saarland

Landesgartenschau: Merzig will Landesgartenschau ausrichten

Landesgartenschau : Merzig will Landesgartenschau ausrichten

Eine Landesgartenschau, wie es sie etwa in Bayern und Rheinland-Pfalz gibt, wünscht sich die Stadt Merzig auch für das Saarland. Die Kreisstadt möchte in einem der nächsten Jahre Veranstaltungsort für die erste Landesgartenschau des Saarlands werden. Das teilten gestern Bürgermeister Marcus Hoffeld (CDU) und der Erste Beigeordnete Dieter Ernst (SPD) mit. Mit ihrem Konzept wollen sie zunächst bei Landesregierung und Landtag für Unterstützung werben. Im Anschluss müssten Finanzierungsquellen gesucht werden, etwa von EU, Bund und Land sowie von Sponsoren.

Die Ziele von Gartenschauen seien Neu- und Umgestaltungen im innerstädtischen Bereich sowie neue, umweltgerechte Formen der Stadtentwicklung, die auch soziale Aspekte berücksichtigten, erklären die beiden. Vorrangiges Ziel sei es, mit punktuellen, nachhaltigen Investitionen bestehende Infrastrukturen und Angebote zu ergänzen.

Darüber hinaus fördere eine Gartenschau den Tourismus, verbessere das Image und schaffe ein Investitionsklima und somit neue Arbeitsplätze.