Orgelkonzert für junge Zuhörer über "Eberhards Abenteuer"

Orgelkonzert für junge Zuhörer über "Eberhards Abenteuer"

Mettlach. Mit dem Orgelkonzert für Kinder "Eberhards verwegene Abenteuer" lädt die Pfarrgemeinde St. Lutwinus in Mettlach junge Zuhörer am Sonntag, 20. Juni, um 17 Uhr in die Pfarrkirche ein. Das ursprünglich für diesen Tag geplante Musical "Käpt'n Noahs schwimmender Zoo" mit der Singschule musste auf den Beginn des neuen Schuljahres verschoben werden

Mettlach. Mit dem Orgelkonzert für Kinder "Eberhards verwegene Abenteuer" lädt die Pfarrgemeinde St. Lutwinus in Mettlach junge Zuhörer am Sonntag, 20. Juni, um 17 Uhr in die Pfarrkirche ein. Das ursprünglich für diesen Tag geplante Musical "Käpt'n Noahs schwimmender Zoo" mit der Singschule musste auf den Beginn des neuen Schuljahres verschoben werden. Schnarchende MarienkäferDa sich die Arche Noah zur Zeit noch zur Wartung in der Schiffswerft befindet, wurde als Ersatz ein alter Anhänger gefunden, auf dem verschiedene Tiere mitfahren können. So treffen die Kinder einen Schmetterling, einen schnarchenden Marienkäfer sowie die Eule und das Rotkehlchen. Sie alle hören, was Eberhard aus seinem 25-jährigen Berufsleben berichten wird. Das Orgelkonzert ist insbesondere für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter gedacht. Das Besondere: In begrenzter Anzahl dürfen die Besucher direkt auf der Orgelempore Platz nehmen. yvDer Eintritt ist frei. Die Veranstaltung dauert etwa 35 Minuten.