Überzeugen mit Bio-Wissen

Julia Rupp und Carlo Müller sind Schulsieger der Friedrich-Bernhard-Karcher-Schule Beckingen im Wettbewerb "Biologo" und vertraten ihre Schule auch in der zweiten Runde in Dillingen. Beim Landeswettbewerb Biologie hatten die Schüler Testbögen in vier verschiedenen Schwierigkeitsstufen mit Fragen zum Stoff des Biologieunterrichts zu bearbeiten. Die landesweit 22 Punktbesten eines jeden Anforderungsniveaus durften dann in der zweiten Runde einen weiteren Test mit einem höheren Schwierigkeitsgrad absolvieren, um sich als Landessieger zu qualifizieren.

Der Wettbewerb "Biologo" fragt das Wissen im Fach Biologie von Schülern der Klassenstufen 6 bis 10 aller allgemeinbildenden Schulen ab. Im Gegensatz zu einer schriftlichen Prüfung können im Wettbewerb auch Sachverhalte erfragt werden, die nicht im Lehrplan vorkommen.