1. Saarland

Klaus Finkler führt Förderverein der Sportfreunde Eiweiler an

Klaus Finkler führt Förderverein der Sportfreunde Eiweiler an

Eiweiler. Da der komplette Vorstand des Fördervereins zum Ende der Wahlperiode aus persönlichen Gründen ausschied, und für eine weitere Wahl nicht mehr zur Verfügung stand, bedankte sich der scheidende Vorsitzende Manfred Jung bei seiner alten Vorstandsriege. Jung überreichte jedem Vorstandsmitglied eine Dankesurkunde, einen Gutschein zum Besuch eines Bundesligaspiels des 1

Eiweiler. Da der komplette Vorstand des Fördervereins zum Ende der Wahlperiode aus persönlichen Gründen ausschied, und für eine weitere Wahl nicht mehr zur Verfügung stand, bedankte sich der scheidende Vorsitzende Manfred Jung bei seiner alten Vorstandsriege. Jung überreichte jedem Vorstandsmitglied eine Dankesurkunde, einen Gutschein zum Besuch eines Bundesligaspiels des 1. FC Kaiserslautern sowie ein kleines Präsent. In seinem Bericht erwähnte Jung besonders die vertrauensvolle Zusammenarbeit während seiner 15-jährigen Amtszeit. Er hob dabei die geleisteten Arbeiten beim Bau des Rasenplatzes sowie der Erweiterung des Sportheims hervor. Ebenfalls ganz oben auf Jungs Agenda stand die Unterstützung und Förderung zugunsten der Jugendarbeit im Verein.Er lobte die enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Sportfreunde in den vielen Jahren und bedankte sich abschließend bei allen Mitgliedern des Fördervereins für die finanzielle Unterstützung durch die Zahlung der Mitgliedsbeiträge. Schatzmeister Klaus Backes zog in seinem Kassenbericht eine positive Bilanz. Die beiden Kassenprüfer Ernst Finkler und Jörg Finkler bescheinigten in ihrem Kassenbericht dem Schatzmeister eine einwandfreie Kassenführung und beantragten die Entlastung des Vorstandes. Der anschließend neu gewählte Vorstand des Fördervereins sieht wie folgt aus: Erster Vorsitzender Klaus Finkler, Stellvertreter Klaus Laubenthal, Schatzmeister Mario Veit, Geschäftsführer Dieter Finkler, Beisitzer Kurt Backes und Dietmar Backes, Kassenprüfer Ernst Finkler und Franz Scheid. Der neu gewählte Erste Vorsitzende, Klaus Finkler, führte in der Vergangenheit über 15 Jahre den Hauptverein der Sportfreunde Eiweiler an. Anfang des Jahres war Finkler auf dessen Jahreshauptversammlung nicht mehr zur Wiederwahl angetreten. Seine Nachfolge als Vereinschef trat Jochen Haupenthal an. frf