Johannes-Schüler spielen Theater

Johannes-Schüler spielen Theater

Bildstock. Heute und morgen, 20 Uhr, wird in der Johannes-Schule in Bildstock, einer Schule für Lern- und Erziehungshilfe, Theater gespielt. Mädchen und Jungs der elften Klasse zeigen im Rahmen der Oberstufen-Schauspielarbeit die Kriminalkomödie "Vorsicht Stock" von Christian Weber

Bildstock. Heute und morgen, 20 Uhr, wird in der Johannes-Schule in Bildstock, einer Schule für Lern- und Erziehungshilfe, Theater gespielt. Mädchen und Jungs der elften Klasse zeigen im Rahmen der Oberstufen-Schauspielarbeit die Kriminalkomödie "Vorsicht Stock" von Christian Weber. Der rabenschwarze Krimi spielt im Spannungsfeld zwischen Amtsstube und Gummizelle, Arrestraum und Chefarztzimmer. Im Mittelpunkt steht Alexander Stock, gespielt von Robin Scharf, der sich selbst des Mordes bezichtigt. Regie führt Lehrer Peter Hesse. ll