| 00:00 Uhr

Im Café Rat und Tat gibt's technische Hilfen für den Alltag zu sehen

Erbach. bea

Im Rahmen des Café "Rat und Tat" im Mehrgenerationenhaus "Haus der Begegnung", Spandauer Straße 10 in Erbach , stellt ein Vertreter von der kommunalen Beratungsstelle "Besser Leben im Alter durch Technik" des Saarpfalz-Kreises am kommenden Montag, 16. März, 14.30 Uhr, technische Hilfen zur Erleichterung des Alltags vor. Kann ich das auch in meiner eigenen Wohnung tun?, ist eine von vielen individuellen Fragen, die hierbei behandelt werden.

Der Vortrag soll Möglichkeiten zeigen, welche technischen Hilfsmittel oder Technik es überhaupt gibt. Im Anschluss an den Vortrag besteht dann noch die Möglichkeit sich weiter auszutauschen oder einen Beratungstermin zu vereinbaren.