| 20:53 Uhr

Spendenkammer bittet um Geschirr und Fußballschuhe

Herbitzheim. Am Samstag, 20. August, ist die Spendenkammer in der ehemaligen Herbitzheimer Schule wieder geöffnet. Von 14 bis 16 Uhr können sie Flüchtlinge, aber auch andere bedürftige Menschen aus der Gemeinde Gersheim nutzen. ott

Es wird darauf hingewiesen, dass an dem Tag keine Spenden entgegengenommen werden können. Für die Annahme von Sachspenden kann unter Telefon (01 57) 82 27 14 87 ein Termin vereinbart werden. Dringend benötigt werden Kaffee- und Tafelgeschirr, Besteck (keine Einzelteile), Kochtöpfe , Pfannen, Küchenhelfer wie Holzlöffel, Schneebesen , Schaumlöffel, Pfannenwender, Elektrogeräte, Handrührgeräte, Passierstäbe, Saftpressen, Wasserkocher und Haartrockner. Auch Fußballschuhe der Größen 42 bis 47 sind erwünscht.